Klimarollenprüfstand

Das KFE betreibt einen befahrbaren Klimawindkanal mit Rollenprüfstand und Sonnensimulation. Auf dem Prüfstand können Hybrid- und Elektrofahrzeuge unter hoch dynamischen Vorgängen bei arktischen bis hochsommerlichen Umweltbedingungen reproduzierbar erprobt werden.
Klimakammer mit Rollenprüfstand und Sonnensimulation

Mit dem Klima-/Rollenprüfstand kann das KFE Kompetenzzentrum nahezu alle Anforderungen abbilden, die von Automobil – Herstellern gefordert werden. Für die unterschiedlichen Applikationen ist der Temperatur- und Klima-/Feuchte Bereich mit hoher Genauigkeit ausgelegt. Zudem kann die Sonneneinstrahlung simuliert und der Fahrtwind proportional zur Fahrgeschwindigkeit erzeugt werden. Mit Hilfe des Prüfstandes können Erkenntnisse gewonnen werden, wie schnell beispielsweise eine Fahrzeugscheibe unter extremen Umweltbedingungen enteist werden kann (Defrostverhalten). Weitere mögliche Tests sind Sonneneinstrahlung und tiefe Temperatur bei dem die Fahrzeug – Klimaanlage den Innenraum aufheizen muss. Im Umkehrschluss ist dies auch bei wüstenähnlichen Aussen – Bedingungen durchführbar. Applikationstest bezüglich der Fahrzeugklimatisierung sind die häufigsten Anwendungen des Prüfstandes.

Die für die jeweiligen Untersuchen geforderten Parameter lassen sich mit hoher Genauigkeit einstellen, so dass auch herausfordernde Themen, wie z.B. die Entwicklung einer Hochvolt – Heizung, gezielter Erkenntnisse bringen.

Der Prüfstand ist darauf ausgelegt, dass alle gängigen PKW – Größen vom Kleinwagen bis zum SUV gezielt untersucht werden können.

Anwendungsgebiete

  • Industrielle
  • Forschung zur Erlangung neuer Erkenntnisse für die Elektromobilität
  • Thermodynamische Kalibrierung von Hybrid- und Elektrofahrzeugen
  • Temperatur- und Klimawechseltest
  • Sonnensimulation
  • Reales Fahren
  • Systemtest

Dem Prüfstand gehört ein Werkstattbereich an, der auch für Hochvolt – Anwendungen ausgelegt ist. Hier werden Prototypenfahrzeuge durch Fachpersonal für die jeweilige Anwendung im Prüfstand vorbereitet, z.B. Einbau von Steuergeräten und Messtechnik, Radwechsel auf Rollenreifen, etc.

Klimakammer

  • Kammergröße 6m x 12m x 7m (B x L x H)
  • Temperaturbereich -30°C bis +50°C
  • Klimabereich -5°C bis +50°C
  • Feuchtebereich 20% bis 80% rH.
  • WLTP Zyklus (E-Fahrzeuge)
  • 50 kW Schnellladung

Allrad-Rollenprüfstand

  • Rollendurchmesser 48″ entspricht 1,20m
  • Radstand 2,00m bis 3,20m
  • Prüfgeschwindigkeit max. 200km/h
  • Fahrtwindgebläse max. 120km/h
  • Fesselungsart Radnabenfesselung (beide Achsen)

Sonnensimulation

  • Sonnensimulation 1.000Watt/m²